www.pluspunkt-gottesdienst.de



Feedback :: Home;



   ...der etwas andere Gottesdienst!

www.ev-kirche-muenchingen.de
Ev. Kirchengemeinde
Münchingen
 Home
 PlusPunkt
 Termine &  Themen
   + 2021
   + 2020
   + 2019
   + 2018
   + 2017
   + 2016
   + 2015
   + 2014
   + 2013
   + 2012
   + 2011
   + 2010
   + 2009
   + 2008
   + 2007
      * 24.12.
      * 18.11.
      * 23.09.
      * 22.07.
      * 04.03.
      * 21.01.
   + 2006
   + 2005
   + 2004
 Team
 Pinnwand
 Kontakt

Der Pluspunkt-Gottesdienst vom
6. Mai 2007


Thema: 'Angst - Stolperstein oder Baustein?'



Angst ist ein Thema , das viele Menschen bewegt. Obwohl wir in einem der sichsersten Länder leben nimmt Angst eher zu, gerade auch bei jungen Menshen.
Beim Anspiel ging es um Strategien, wie man mit Angst (dargestellt als Löwe) umgeht:
Angst-Löwe
- ich verscheuche ihn einfach mit viel Lärm
- ich muss nur so viele Dinge unternehmen, dass ich keine Zeit habe,
  an ihn zu denken; einfach verdrängen
- ich freunde mich mit dem Löwen an und teile mein Leben mit ihm
- die Angst einfach leugnen; Augen zu; es gibt keinen Löwen
- ich stelle mich 'tot'; versteinert sein;
  wenn ich keinen Schritt mehr wage, kann mir auch nichts passieren
- ich mische mich einfach unter's Volk;
  dann fällt auf mich nur noch ein Zwanzigstel Löwe

Zur Beginn des Gottesdienstes wurde das Lied 'Angst' von ARARAT gesungen.

Klaus Dieter Mauer legte seiner Predigt die Aussage von Jesus zugrunde:
In der Welt habt ihr Angst
aber seid getrost,
ich habe die Welt überwunden

Joh. 16,33
Er erzählte viele Beispiele aus seinem Leben, wo er Angst erlebt hat und wie er mit ihr umgeht.

Die chinesische Sprache hat 2 Schriftzeichen für Angst:
Herausforderung und Überforderung

3 Kern-Aussagen aus dem Bibeltext:
* 'Werde ruhig'
  keine lapidare Floskel, sondern eine Einladung sich
  im Gebet an Jesus zu wenden
* 'Kopf hoch'
  Blickrichtungswechsel, aufsehen auf Jesus
  (anschaulich demonstriert mit einem Holzkeil)
  Nicht fixieren auf das, was uns runterzieht.
  Schön, wenn man Menschen hat, die einem dabei helfen.
* 'Jesus schafft es'
  Er hat am Kreuz auch über die Angst gesiegt
  und streckt uns seine Hand hin.



> Predigt mp3 (13,5 MB, 33 Min)
> Einige Bilder
> Lied 'Angst'



Bilder

(durch Anklicken kann man die Bilder vergrößern)

vom Gottesdienst
05
Referent
07
10
Anspiel zur ...
11
Angst...
13
15
16
18

Plakatwände werden neu gemalt
01
02





Angst   (Lied von der Band Ararat)

Ich denke manchmal an die grausame Zeit,
wenn der Alptraum Geschichte schreibt.
Wenn das Leben seine Farben verliert
weil der graue Schrecken Wirklichkeit wird.

Ich denke manchmal an die Tränen, die Trauer und den Tod.
Ich denke manchmal an die Tränen, die Trauer und den Tod.

Und dann fällt es mir so schwer noch aufzuschau'n,
all die dunklen Stunden scheinen mir den Blick zu verbau'n.
Ich fürchte diesen Augenblick. die Ohnmacht dieser Zeit.
Ich hab' Angst.

Ich sehe Bilder, die mich lähmen.
Spür' den gnadenlosen Schmerz,
möchte fliehn - egal wohin.
möchte fliehn und bleib' doch wer ich bin!

Ich weiss, es warten schon die Tränen, die Trauer und der Tod.
Ich weiss, es warten schon die Tränen, die Trauer und der Tod.
Und dann fällt es mir so schwer noch aufzuschau'n.
All die dunklen Stunden scheinen mir den Blick zu verbau'n.
Ich fürchte diesen Augenblick. Die Ohnmacht dieser Zeit.
Ich hab' Angst.

Jesus sagt:
In der Welt, da habt ihr Angst.
Doch seid getrost, ich habe sie besiegt!

Jesus sagt:
In der Welt, da habt ihr Angst.
Doch seid getrost, ich hab' sie doch schon besiegt!

Und drum will ich dir auch dann noch ganz vertrau'n,
wenn all die dunklen Stunden scheinbar mir den Blick verbau'n.
Ich brauche deine Liebe und ich nehme dich beim Wort.

> zurück


Inhalte, Bilder, ...
Ev. Verbundkirchengemeinde Münchingen-Kallenberg  Anzahl Besucher seit 1.8.2004: 555880
Impressum